Mittelfranken

Unser Standort Ansbach – Elpersdorf in Mittelfranken
Der Standort Ansbach-Elpersdorf in Mittelfranken stellt das jüngste Vermarktungszentrum der vier Regionen dar. An diesem zentralen Standort der EG Franken-Schwaben werden sämtliche Tiersparten von einem erfahrenen Team erfasst und nach den Wünschen unserer Mitglieder mit modernster Technik transportiert und den Abnehmern zugeführt.

Geschäftsstellenleiter und Prokurist
Konrad Seiler

  • Zuständig für die operativen Geschäfte und Belange
Ferkel- und Schweinevermarktung
Hartmut Marr, Peter Reulein, Gunther Wüst

  • Organisation vom regionalen Ferkelein- und -verkauf
  • Organisation von Ferkelzuordnungen im Direktgeschäft
  • Einkauf von Mastschweinen und Altsauen
Großviehvermarktung
Alfons Murk, Gerhard Assenbaum, Harry Eiden (Nutzvieh), Lother Stanzl, Stefan Weglehner

  • Organsisation von Großvieheinkauf und -vermarktung an die regionalen Schlachthöfe

Nutzviehvermarktung
Harry Eiden

  • Organisation von Kälbereinkauf und regionalem Verkauf
  • Organisation vom Fressereinkauf und -verkauf in der Region
  • Organisation, Ein- und Verkauf von Weideabsetzern
Disposition
Martin Holch, Wolfgang Bauer

  • Organisation des Fuhrparks am Standort Ansbach-Elpersdorf
  • Disposition der LKW und der Fahrer
  • Organisation und Abwicklung der Zentrumbeschicker und
  • Vermarkter in Zusammenarbeit mit dem Stall- und Hausmeister Günter Rauscher
  • Kontrolle der Einhaltung der Sozialvorschriften im Straßenverkehr
Haus- und Stallmeister
Günter Rauscher
Abrechnung vom Ferkel, Schlacht- und Nutzvieh
Petra Strauß, Thomas Fichtner, Kim Brantley, Betül Dayi

  • Abwicklung der Abrechnungen und Rechnungen
  • Abwicklung der Schweine- u. Schlachtviehabrechnungen in Oberfranken
  • Abwicklung von Dienstleistungen externer Firmen
  • Büroorganisation und Erledigung aller anfallenden Arbeiten
LKW Fahrer